Background Image
Previous Page  5 / 12 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 5 / 12 Next Page
Page Background

Wirtschafts

info

5

Weltweit müssen aktuell 7,2 Mrd. Men-

schen ernährt werden. Die Nahrungs-

mittelgrundstoffe Weizen, Hafer, Gerste,

Mais, Reis und Soja werden somit zu den

kostbarsten Rohstoffen dieser Erde.

Aussaat und Ernte haben imWesterwald

langeTradition.Die Gebrüder Gustav und

Günter Schumacher waren mit demAuf-

kommen der selbstfahrenden Mähdre-

scher in der Mitte des letzten Jahrhun-

derts zur richtigen Zeit an der richtigen

Stelle. Sie dachten darüber nach, wie die

Ernteleistung dieser Maschinen erhöht

werden könnte. Herausgekommen sind

bis heute über 250 Patente, die in Ern-

temaschinen weltweitAnwendung finden.

Mit aktiver Personalpolitik gegen den Fachkräftemangel

EichelhardterWerkzeug- & Maschinenbau GmbH - Eichelhardt

Mähmesserantriebe für die Ernte in den Kornkammern dieserWelt

Aus der kleinen Ideenschmiede, die da-

mals noch unter dem Namen KGS fir-

mierte, ist 1978 die EichelhardterWerk-

zeug- & Maschinenbau GmbH (EWM),

heute ein global agierendes Familien-

unternehmen in zweiter Generation,

hervorgegangen. Hergestellt werden

Mähmesserantriebe für Mähdrescher.

Am Stammsitz in Eichelhardt im Kreis

Altenkirchen befinden sich die Kern-

funktionen Entwicklung und Produktion

sowieVertrieb und Marketing.

Weltweit gibt es Niederlassungen, u. a. in

Brasilien, USA und Russland - den Korn-

kammern der Erde. Die EWM GmbH

gehört zum Unternehmensverbund

GROUP SCHUMACHER.

„Unsere Innovationskraft, unseren

technologischen Vorsprung und die

herausragende Qualität unserer Mäh-

messerantriebe verdanken wir unseren

hochmotivierten Mitarbeitern und ist das

Ergebnis unserer intensiven Personalpo-

litik. Als technologieorientiertes Unter-

nehmen in einer Flächenregion wie dem

Westerwald ist es nicht immer einfach,

den Bedarf an Fachkräften, gerade für die

technisch orientierten Berufe, zu decken

und zu sichern“, so Sigrid Rosenberg-

Schumacher, Prokuristin der EWM.

„Wir kooperieren mit Schulen und Uni-

versitäten, um schon sehr früh potenti-

elle Bewerber für eine Ausbildung oder

Anstellung bei der EWM zu gewinnen.

Als es darum ging, den Fachoberschul-

zweig Metalltechnik in Altenkirchen zu

etablieren, haben wir sofort unsere Zu-

sage für zwei Jahrespraktikumsplätze

gegeben. Denn nur eine enge, verbindli-

che Kooperation zwischen Schule und

Betrieb führt für alle Beteiligten zum

Erfolg“, erklärt Alexander Schumacher,

verantwortlich für den Bereich Einkauf &

Marketing. „Wir haben unserem Unter-

nehmen auch als Arbeitgeber ein Gesicht

gegeben und unsere Werte und Ziele in

offener Kommunikation nach außen und

in die Werkshallen getragen. Unsere Ar-

beitgeberattraktivität ist dadurch sehr

hoch und macht uns für Fachkräfte sehr

interessant“, fährt Schumacher fort.

„Unsere aktive Personalpolitik hat in

wesentlichem Maße zu unserem Erfolg

beigetragen“, resümiert Sigrid Rosen-

berg-Schumacher. Es rechnet sich, wie

derWesterwälder sagt.

Kontakt:

Sigrid Rosenberg-Schumacher

EichelhardterWerzeug- & Maschinenbau GmbH

Telefon: 0 26 81 / 95 19-11

s.schumacher@ewmgmbh.de www.ewmgmbh.de

Das Team der Eichelhardter Werkzeug- & Maschinenbau GmbH vor dem neuen Verwaltungsgebäude

Mähmesserantrieb der EWM GmbH

Beeindruckend:

Harvester-Cloud bei der Ernte in Brasilien - Mit Mähmesserantrieben aus Eichelhardt im Westerwald