Background Image
Previous Page  7 / 18 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 7 / 18 Next Page
Page Background

Wirtschafts

info

7

Fleisch, Eier und Kartoffeln aus eigener Erzeugung

BETRIEB MENGES - Rothenbach

Landwirtschaft mit Selbstvermarktung

Als Nebenerwerbslandwirt kennt Ste-

fan Menges keine Freizeit. Fulltime-Job

amTag - abends, amWochenende und

im Urlaub kümmert er sich gemeinsam

Hochbetrieb den ganzenTag

HOFGUT HOF - Neuwied

Ganz nah dran amVerbraucher

„AmTag der Eröffnung bestand unser

Sortiment aus Eiern, Kartoffeln und

einer bescheidenen Kiste Blumenkohl.“

Die Chefin Helga Hof kann sich noch

gut erinnern.Wer heute den Hofla-

den der Familie Hof in der Dierdorfer

Straße in Neuwied betritt mag das

nicht mehr glauben. Noch immer sind

die eigenen Kartoffeln und Eier der

Renner. Daneben aber zieren auch

Zitrusfrüchte, Marmeladen, Gemüse,

Obst u. v. m. die schmuckenVerkaufs-

regale. In der Kühltheke gibt es allerlei

Wurstwaren, Fleisch und Käse. Ein

echtes Vollsortiment. Die Kunden aus

der Stadt erwarten das und die Direkt-

vermarkter lassen keineWünsche offen.

Auch wenn es auf dem Betrieb heute

keine Kühe mehr zu melken gibt, muss

der Betriebsleiter Stefan Hof trotzdem

früh aufstehen.Alles was nicht selber

angebaut wird, muss er im Koblenzer

Großmarkt oder bei Kollegen in der

Region einkaufen. „Wir achten sehr

auf regionale Herkunft. Unser Angebot

passt zudem in die Saison. Im Dezem-

ber kann man bei uns keine Erdbeeren

kaufen. Die Kunden akzeptieren das.“

Helga Hof hat den Hofladen professionell zum Vollsortimenter ausgebaut

mit Vater Gisbert und Mutter Ursula

um 40 Mutterkühe, 45 Schweine, 380

Hühner und 50 Hektar Acker- und

Grünland. Familie Menges vermarktet

ihre Produkte in der dritten Gene-

ration direkt ab Hof. Um das tun zu

dürfen, hat sie in eine EU-Schlachtstätte

investiert, die strengen Kontrollen un-

terliegt. Im Umgang mit Lebensmitteln

ist Hygiene einfach alles. Die Familie

Menges hat keinen Hofladen. Die

Kunden bestellen telefonisch und holen

ihr Fleisch selbst ab. Eier und Kartoffeln

liefert Gisbert Menges auch direkt bis

zur Haustür. Ein Service, der vor allem

von älteren Menschen sehr gern in An-

spruch genommen wird. Der Landwirt

aus Leidenschaft hat dann auch Zeit für

einen kleinen Plausch übrig.

Das Fleckvieh liefert hervorragende Fleischqualität

Gisbert Menges liefert Eier bis vor die Haustür

Adressen: www.einkaufen-auf-dem-bauernhof.com www.bioeinkaufen-rlp.de www .regionalmarkt.rlp.de