Einkaufsführer zu Bauern- und Winzerhöfen

WESTERWÄLDER ERTRÄGE

Warum aus der Ferne kaufen, wenn das Gute liegt so nah!

Und was liegt näher, als Lebensmittel dort zu erwerben, wo sie erzeugt werden. Der Einkaufsführer „Westerwald“, ein Projekt der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis in der Gemeinschaftsinitiative „Wir Westerwälder - Landschaft, Leistung, Leute“, will den Zugang zu Lebensmitteln aus der Region und den direkten Kontakt vom Verbraucher zum Landwirt und Winzer 
erleichtern und damit einen Beitrag zur Unterstützung der heimischen Landwirtschaft leisten.

Regionale Produkte bedeuten nicht nur Spezialität, sondern auch Qualität.

Sie beweisen, dass auch der Westerwald ein vielfältiges Angebot bietet,  um sich gut und gesund zu ernähren. Vor allem die kurzen Transportwege garantieren Frische und einen für die Kunden nachvollziehbaren Ursprung. Obst und Gemüse kommen reif zum Verbraucher und sind daher voller Inhaltsstoffe. Bei den Landwirten im Westerwald kann man hinter die Kulissen von Pflanzenbau und Tierhaltung schauen. Diese Nähe schafft Vertrauen in die Lebensmitteln aus der Region.


Entscheiden Sie sich mit Ihrem Einkauf für unsere Region. Vielfältig sind die Einkaufsmöglichkeiten bei den Bauern- und Winzerhöfen in den Landkreisen Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis.  Immer mehr Menschen wollen wissen, was sie essen und woher die Lebensmittel kommen. Produkte aus dem Westerwald erfüllen diesen Wunsch. Mit gutem Gefühl und Bewusstsein einkaufen und damit auch Gutes tun – für sich selbst, für die Familie und für die Region. Der regionale Einkaufskorb ist gleichzeitig ein Beitrag zum Erhalt unserer Kultur- und Naturlandschaft. Auch der leidige Verpackungsmüll verringert sich.

Die Landkreise wünschen Ihnen gute Informationen durch diesen Wegweiser und Freude und Genuss beim Einkaufen auf den Bauern- und Winzerhöfen. Genießen Sie die frischen Produkte aus dem Westerwald.

Stöbern Sie in unserem Blätter-Katalog!