„Siegtal pur“ 2019: Sonderzüge zum „Radler-Sonntag“

Sonderzüge - Wir Westerwälder

Bahn macht mobil.

Die Sonderzüge der Bahn haben sich in den letzten Jahren bewährt und helfen, den Radlern das Siegtal nicht nur aus unterschiedlichen Perspektiven kennen zu lernen sondern auch Steigungen leicht zu überwinden.

Die planmäßigen Zugverbindungen von Regionalexpress, Regionalbahn und S-Bahn im Siegtal werden am Sonntag, 7. Juli, durch den Einsatz von Sonderzügen aufgestockt.
Zwölf zusätzliche Pendelfahrten zwischen Köln/Siegburg und Siegen stehen für die schnelle Beförderung der Radler zur Verfügung. Wegen der Zuglänge können die Sonderzüge nur an den „RE“-Haltepunkten zwischen Siegburg und Siegen halten.

„Siegtal pur“ 2019:
Sonderzüge zum „Radler-Sonntag“

S-Bahn 12, Köln – Au, wird von Au bis Wissen verlängert. Einen weiteren Service hat die Bahn AG für den Streckenabschnitt Au bis Wissen geplant. Die S-Bahn von Köln wird nicht wie üblich in Au/Sieg enden, sondern an „Siegtal pur“ zusätzlich bis Wissen pendeln und so den planmäßigen Regelverkehr der Regionalbahn erweitern. Hiervon profitieren besonders Inline-Skater, die wegen der Routenführung über befestigte Wirtschaftswege zwischen Wissen und Etzbach diese Strecken nicht oder nur unter Einschränkungen nutzen können.

Verspätungen verhindern:

Verspätungen treten zwangsläufig auf, wenn Fahrgäste mit ihren Rädern Züge benutzen, die nicht für das erwartete Fahrradaufkommen ausgelegt sind. Durch zeitraubende Verladung der Räder in die Regelzüge wird der Fahrplan nachhaltig gestört, was dazu führt, dass am Radler-Sonntag der Planverkehr gegebenenfalls nicht aufrecht zu erhalten ist.
Im Interesse einer planmäßigen und überschaubaren Abwicklung appellieren die Verantwortlichen an die Fahrgäste, die erkennbaren Sonderzüge für den Fahrradtransport zu benutzen.

Fahrplan im Internet und in Bahnhöfen Die Fahrpläne der Sonderzüge sind in den Bahnhöfen ausgehängt und im Internet unter www.naturregion-sieg. de » abrufbar.

Weitere Informationen bei:
Tel.:
02292-19433 Siegburg – Windeck/Au
02681-812084 Au/Fürthen – Kirchen – Mudersbach
0271-3331020 Niederschelden – Netphen

FOTO: Sonderzug (im Bahnhof Wissen).